SLYNET AG

Datenschutzerklärung SLYNET AG

SLYNET AG
Industriestrasse 20
5242 Lupfig

Schweiz

Tel 056 464 41 41
info(at)slynet.ch

Anfragen sind zu richten an den Datenschutzbeauftragter:
MAAG Pascal pascal.maag(at)slynet.ch

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und verwendet werden.

Datenschutz

Wenn Sie diese Website besuchen, werden automatisch (also nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen verwendet werden. Die eingesetzten Webserver speichern standardmässig (z.B. den Namen Ihres Internetserviceproviders, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Websites, die Sie bei uns besuchen, Ihre IP-Adresse). Diese Informationen werden anonymisiert ausgewertet. Sie werden ausschliesslich dazu verwendet, um die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Website zu verbessern. Soweit Daten an externe Dienstleister weitergegeben werden, stellen wir durch technische und organisatorische Massnahmen sicher, dass die Vorschriften des Datenschutzes beachtet werden.

Für die SLYNET AG ist der sorgfältige Umgang mit personenbezogenen Daten von zentraler Bedeutung. Wir halten uns sowohl bei der Erhebung der Daten wie auch bei deren Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen. Bei gewissen Vorgängen (z.B. Kontaktaufnahme mit uns, Zustellung Ihrer Bewerbungsunterlagen, Bestellformulare etc.) geben Sie uns einige Ihrer personenbezogenen Daten freiwillig bekannt. Sie sind deshalb einverstanden, dass SLYNET AG Ihre übermittelten personenbezogenen Daten zur Abwicklung der jeweiligen Geschäftstransaktion oder gegebenenfalls Ihre Adress- und Bestelldaten für Marketingzwecke nutzen kann. Sofern Drittanbietern Zugriff auf diese Daten haben, ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten immer durch entsprechende Verträge und Zweckbeschränkungen sichergestellt.

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen, wie zum Beispiel handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen.

SLYNET AG hat technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen getroffen, um Ihre Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung sowie gegen Zugriff durch unberechtigte Personen zu schützen. Diese Massnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung laufend aktualisiert und verbessert. Die Datenverbindung zu unserer Webseite erfolgt verschlüsselt über das Internet. Der tatsächliche Verschlüsselungsgrad hängt mitunter von Ihrem Rechner ab. Wir empfehlen deshalb immer die jeweils aktuellste Browser-Version zu nutzen.

Cookies

Cookies sind Informationen, die der Web-Server über den Browser Ihres Geräts ablegt und über die Sie bei einem Folgebesuch der Webseite identifiziert werden können. Während der Nutzung unserer Webseite werden nur Informationen in Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert, die für Ihren Besuch auf unserer Webseite von Bedeutung sind. Diese Cookies dienen ausschliesslich der Verbindungssteuerung und Navigation und ermöglichen Ihnen ein nutzerfreundliches Surfen in unserem Internetangebot. Cookies „merken“ sich z.B. bestimmte Einstellungen während der Sitzung und ersparen wiederholte Eingaben. In aktuellen Browserversionen wird Ihnen die Option einer Warnmeldung angeboten, wenn ein Webserver auf Ihrem Rechner ein Cookie setzen möchte. Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen. Alle mittels Cookies gesammelten Daten werden in einem nicht-personenbezogenen Format aufbewahrt.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Wiederspruch

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft, über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Um eine Datensperre jederzeit berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, die Daten für Kontrollzwecke in einer Sperrdatei vorzuhalten. Besteht keine gesetzliche Archivierungspflicht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Anderenfalls sperren wir die Daten, sofern Sie dies wünschen.

Google-Analytics

„Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der beschriebenen Art und Weise einverstanden. Weitere Informationen zu Google und Datenschutz erhalten Sie auf der Google Website zum Thema Datenschutz.

Änderungen

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.